Ergotherapie

Die Ergotherapie fördert und begleitet Menschen jeden Alters,die in ihrer Handlungsfähigkeit eingeschränkt oder von Einschränkung bedroht sind. Ziel ist, sie bei der Durchführung für sie bedeutungsvoller Betätigungen in den Bereichen Selbstversorgung, Produktivität und Freizeit in ihrer persönlichen Umwelt zu stärken und die Lebensqualität zu verbessern.

Förderbereiche:
Koordination 
Gleichgewichtssinn
Wahrnehmung
Positives Körpergefühl
Soziale Kompetenzen
Selbständigkeit
Verbalisierung von Emotionen
Inneres Gleichgewicht
Kennen lernen von Grenzen
Abbau von Ängsten
Selbstwertgefühl
Regulierung von Aggressionen
Verhaltensauffälligkeiten 
Hyperaktivität
Aufmerksamkeit- und Konzentrationsschwäche 
Kontaktschwierigkeiten